Vereinsmeisterschaft Leichtathletik

Vereinsmeisterschaft Leichtathletik

Zuhause Punkten – Vereinsmeisterschaften Leichtathletikabteilung
Am 21. Juli hieß es wieder „Start frei“ für die Vereinsmeisterschaften der Leichtathleten im Felsenberg-Stadion. Ein Wettbewerb, der vor allem die jüngeren Jahrgänge ansprach.

Die 40 teilnehmenden Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren konnten sich im Dreikampf messen. Weitsprung, Ballwurf und 50 m standen auf dem Programm. Die Plätze auf dem Treppchen waren wegen hoher Beteiligung in den Jahrgängen 2012 und 2013 heiß umkämpft. Die Vereinsmeister 2019 in dieser Altersklasse sind Leni Bruckner, Nina Hoppe, Anjel Baumgartner und Jesaja Veermann. Bei den U10 Mädchen siegte Emelie Schmidt. Erfreulich stark besetzt die U10 bei den Jungen. Sieger waren Jannis Kruwinnus (M8) und Moritz Schwanauer (M9). Hohe Punktzahlen und erste Plätze erkämpften Ben Wolf (M10), Noah Schlagmüller (M11) und Amelie Larsson (W11). Ganz unermüdliche Kinder lieferten sogar noch einen 800 m Lauf ab angefeuert von den zahlreich erschienenen Eltern. Mit den tüchtig helfenden Eltern und deren Spenden für das Buffet wurde dieser Wettkampftag ein richtiges Fest. Für diesen schönen Sommerabschluss dankt das Trainerteam recht herzlich.


08 LAFZ Bild KW31
Der reguläre Trainingsbetrieb beginnt nach den Ferien am Donnerstag, 12. September wie gewohnt um 17.00 Uhr. Neue Gesichter sind herzlich willkommen.

Bericht und Foto B. Hölldampf