TSV Schwieberdingen | Tischtennis

Herren 3 nehmen Revanche

In der Vorrunde fuhren die Herren 3 zum bis dahin punktlosen Schlusslicht der Kreisliga C Gruppe 4,

GSV Hemmingen 4, und mussten ein 5:9 hinnehmen. Zum Start in die Rückrunde konnten die Herren 3 in Bestbesetzung antreten, die durch die guten Bilanzen der hinteren Drei in eine andere Reihenfolge gekommen ist. In den Doppeln zeigten die Jungs mit drei Siegen gleich, wer Herr im Haus ist. Die neue Nummer 1, Markus Walter, erhöhte gegen Lutzei sogar auf 4:0. Die Gäste kamen durch ihren Besten, Wachtler, und Seyfried etwas näher heran. Danach vergrößerten Gheorghe Wonner und Sergey Zdorikov, sowie der wiedergenesene Manuel Feldkötter den Abstand durch Erfolge gegen Jesse, Dillinger und Abendowitz auf 7:2. Nach dem knappen Einserduell musste Markus Walter ebenfalls Wachtler gratulieren. Dennis Polosow feierte gegen Lutzei seinen ersten Sieg im vorderen Paarkreuz. Nach dem letzten Punkt der Gäste setzte Gheorghe Wonner mit einem 3:2 gegen Seyfried den Schlusspunkt zum 9:4. Die Herren 3 glichen damit ihr Punkte- und Spielverhältnis auf 9:9 und 59:59 aus und zogen vor auf Platz 5. Einladung zur Abteilungsversammlung der TT-Abteilung Termin: Mittwoch, 26. Februar 2020, 19.30 Uhr Ort: Restaurant Olympos, Stuttgarter Str. 12, Schwieberdingen Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll der Sitzung am 19. Februar 2019
  3. Berichte a) Abteilungsleiter b) Jugendleitung c) AG TTSchwiebi 2030 d) Kassier e) Kassenprüfer
  4. Aussprache zu den Berichten
  5. Entlastungen
  6. Neuwahlen (Abteilungsleiter, Stv. Jugendleiter, Schriftführer, Materialwart, Kassenprüfer)
  7. Ausflug und andere Veranstaltungen 2020
  8. Sonstiges                          Roland Wirth