Sportgala 2019

Wir haben uns sehr über die sehr guten Rückmeldungen und die hervorragende Stimmung bei unserer Sportgala gefreut

und bedanken uns nochmals recht herzlich für die bis auf den letzten Platz gefüllte Felsenberghalle. Diesmal war unser Motto „Sportgala goes 90“, dabei ging es rund um die 90 Jahre. Mit den durch die Musik der 90 Jahre untermalten Aufführungen zeigten die Turngruppen ihr Können und begeisterten das Publikum. Die Live-Moderation unseres Schviva-Senders zog sich wie ein roter Faden durch das Programm.
Ohne die großartige Hilfe und Unterstützung aller Beteiligten wäre eine Veranstaltung wie die Sportgala nicht zu machen, deshalb möchte ich herzlich Danke sagen an

- alle unsere Turner und Turnerinnen die aktiv mitgewirkt haben für die tollen Aufführungen
- alle ÜbungsleiterInnen und Assistentinnen für die Ideen und die Umsetzung der Aufführungen
- Unserem Kernteam für die Gesamtkoordination der Sportgala
- Yvonne Müller mit dem Wirtschaftsteam für die Bewirtung
- Anna Lena Millich und Alicia Baumgartner für die Live-Moderation
- Tom Stahl für die Bedienung der Musikanlage
- Chris Kurzawa für den Auf und Abbau der Musikanlage
- Timo Heim und Lenny Wertenauer für die Bedienung der Beleuchtungsanlage und insgesamt dem Musikverein Schwieberdingen für die Beleuchtungsanlage
- alle die für die Dekoration der Halle gesorgt haben
- alle die beim Auf- und Abbau und dem Gerätetransport geholfen haben
- alle die beim Verkauf mitgeholfen haben
- alle die uns mit Essensspenden unterstützt haben
- die Gemeindeverwaltung die uns tatkräftig unterstützt hat.

Vielen herzlichen Dank auch an das gesamte Team der Turnabteilung das in der Vorbereitung und Durchführung der Sportgala hervorragendes geleistet hat dazu gehört auch Werbung, Presse, Kartenvorverkauf, Kasse, Bewirtung Halle richten und auch wieder putzen und und und …. ziemlich viel um eine solche Veranstaltung durchzuführen und das alles ehrenamtlich. Wir machen das gerne, auch wenn es einen immensen Aufwand bedeutet aber unseren Turnkindern gefällt es und das ist uns wichtig.

Wie jedes Jahr werden wir einen Teil unserer Einnahmen einem sozialen Zweck spenden, diesmal an den Verein DBW Diabetiker Baden-Württemberg.

Die Abteilung Turnen
Dieter Rommel
(Abteilungsleiter)